Anmeldung verlängert! ​

01
​Tagen
09
​Stunden
57
Minuten
43
​Sekunden

​​Lockere Leine leicht gemacht​!

Lerne​ i​​n 6 Wochen, wie du mit deinem Hund an lockerer Leine ​endlich entspannt ​spazieren gehen kannst!

​​Kennst du das auch?

​Kaum gehst du mit deinem Hund aus dem Haus, fängt es auch schon an: dein Hund zerrt und zieht dich durch die Gegend! Egal ob es der nächste Laternenpfahl ist, an dem dein Hund unbedingt schnuppern will oder einfach ein anderer spannender Geruch, dein Hund zieht mit aller Kraft dorthin. Oder geht dein Hund zwar prinzipiell schon ganz ordentlich an der Leine, aber sobald ein anderer Hund auftaucht, kannst du ihn kaum noch halten? Die Aufmerksamkeit deines Hundes ist überall - nur nicht bei dir? Die Lust spazieren zu gehen schwindet immer mehr, denn es ist wahnsinnig anstrengend und weit weg vom entspannten spazieren gehen?

Wie wäre es denn, wenn:

  • Dein Hund aufmerksam an lockerer Leine mit dir spazieren gehen würde?​
  • ​Auch bei spannenden Gerüchen dein Hund nicht mehr zieht wie ein Schlittenhund sondern an lockerer Leine mit dir weiter läuft.
  • Außenreize wie andere Hunde oder Menschen deinen Hund nicht mehr dazu verleiten, in die Leine zu springen!
  • Du mit deinem Hund sowohl an der kurzen, lockeren Leine durch die Straßen laufen kannst als auch an etwas längerer Leine entspannt spazieren gehen kannst.

Das klingt nach einem Traum? Fragst du dich, wie auch du dies mit deinem Hund schaffen kannst?

Genau das lernst du in meinem Onlinekurs Lockere Leine leicht gemacht!

Lockere Leine leicht gemacht ist ein Onlinekurs für Hundehalter, der dir hilft, durch strukturiertes Training ​die Aufmerksamkeit deines Hundes zu erhalten, an lockerer Leine spazieren zu gehen und endlich entspannt ​gemeinsam die Spaziergänge zu genießen! 

​Ich bin Jana, die Gründerin von Planet Pfote - Online Hundetraining.

​Als ich meine Hündin Smilla zu mir geholt habe, wusste ich zwar schon viel über Hundetraining, aber wie ich diesem kleinen Wirbelwind die Leinenführigkeit beibringen sollte, war mir ein Rätsel. Smilla war ununterbrochen abgelenkt und mir war es ​nicht möglich, ihre Aufmerksamkeit zu erhalten ​oder auch nur wenige Meter an lockerer Leine spazieren zu gehen.

Doch ​ich begann, mich weiterzubilden und schlussendlich die Ausbildung zur Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin bei der IHK/BHV zu machen und Hundetraining auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und mit Fokus auf positiver Verstärkung anzuwenden.

Innerhalb kürzester Zeit konnte ich so nicht nur Smilla zur entspannten Begleiterin erziehen, sondern in meinem Hundetraining auch meinen Kunden helfen, ihre Hunde zu ​trainieren. Ohne meine Kunden hätte ich niemals so viel Erfahrung sammeln dürfen​!

Deshalb bringe ich dir in "Lockere Leine leicht gemacht" alles bei, was ich über gutes und erfolgreiches Hundetraining weiß!


In Lockere Leine leicht gemacht lernst du:

​Modul 1

​Auf geht's - Wir starten mit den Grundlagen der Leinenführigkeit

  • In diesem Modul lernst du, wie du die Grundlagen der Leinenführigkeit deinem Hund beibringst um endlich an lockerer Leine spazieren zu gehen. Ich bringe dir die Technik bei die du im Training benötigst, um deinen Hund punktgenau zu verstärken und somit die Motivation deines Hundes zu erhöhen. Durch positives Training wird dein Hund aufmerksamer und freut sich, mit dir zu arbeiten.​ Ich zeige dir Trainings​ansätze, die wirklich und langfristig funktionieren!

Modul ​2

​Jetzt wird es ernst - Leinenführigkeit im Alltag

  • ​In diesem Modul werde ich dir die einzelnen Trainingsschritte zeigen die es braucht, um auch im Alltag mit dem Hund entspannt zu trainieren. Was kannst du tun, damit dein Hund freudig mit dir arbeitet und locker neben dir her läuft. Um auch für ungewohnte Situationen vorbereitet zu sein, lernst du, systematisch Ablenkungen zu trainieren - und du wirst sehen, dein Hund wird schnell deutlich konzentrierter mit dir laufen.​

​Modul ​3

​Jetzt kommt die Kür​: Alltagstauglichkeit - Ablenkung - Schleppleinentraining - Bei-Fuß laufen - 2 oder mehr Hunde an der Leine führen

  • Zum Abschluss gibt lernst du die Vorteile der Schleppleine zu nutzen. Ich zeige dir, wie du auch 2 oder mehr Hunde entspannt trainierst und wie du ein Bei Fuß-Training für den Alltag aufbauen kannst. Durch die Übungen lernst du mit deinem Hund immer besser, gemeinsam als Team durchs Leben zu gehen und das Laufen an der Leine entspannt zu genießen. ​

Bonus

Folgende Bonus-Lektionen erh​älst du im Kurs gratis dazu:

​Bonus: Training im Alltag - Warum ist die Leinenführigkeit so schwer für viele Hunde?

​Bonus: ​Training ist Spiel - Leinenführigkeit ​macht Spaß!

​Bonus: Unerwünschtes Verhalten an der Leine - reinbeißen, springen, vor die Füße laufen, zerren ...

​Lockere Leine leicht gemacht enthält alle Infos und Trainingsschritte die man braucht, um mit seinem eigenen Hund die Leinenführigkeit zu trainieren. Camino läuft nach dem Kurs endlich entspannt neben mir an lockerer Leine und ich kann die Spaziergänge endlich wieder entspannt  genießen!

​Otto mit Camino, ​Landseer

Melde dich jetzt an und sei dabei!

  • Aktuell zieht dein Hund andauernd oder zumindest in einigen Situationen heftig an der Leine? Ein entspannter Spaziergang ist so nicht möglich?
  • Du willst über positive Verstärkung trainieren und lehnst Gewalt im Training ab.
  • Nach Beendigung des Kurses kannst du ​weitere Übungen selbstständig trainieren, da du verstanden hast, wie Training funktioniert!
  • Freue dich auf viele Erkenntnisse, die du auch im weiteren Training mit deinem Hund nutzen kannst
  • ​​Eine ​Facebook-Gruppe ​hilft dir, am Ball zu bleiben

Was ist drin in dem Onlinekurs?​

  • Du ​erhälst über 6 Wochen Informationen und Anleitungen dafür, wie du mit deinem Hund die Grundlagen der Leinenführigkeit im Training erarbeiten kannst.
  • ​Der Kurs beinhaltet sowohl Videos, Übungsanleitungen als auch Arbeitsblätter die wöchtentlich freigeschaltet werden.
  • ​Schritt für Schritt erhälst du Zugang zu den Trainingsmaterialien und kannst so in deinem Tempo voran schreiten.
  • ​​Die einzelnen Übungen und Module bauen aufeinander auf - daher kannst du ganz in deinem Tempo und wann und wo du willst mit deinem Hund trainieren.
  • ​In einer Facebookgruppe nur für Teilnehmer dieses Kurses unterstütze ich dich bei ​deinen Fragen zu den Übungen. Diese Gruppe kannst du 3 Monate ab Kauf des Kurses nutzen. ​Hier erhälst du werktags Feedback von mir innerhalb 24h.
  • ​​​Der Starttermin ist der 01.08.2020 und du kannst durch das schrittweise Freischalten in Ruhe und in deinem Tempo den Kurs absolvieren.
  • Nach Beendigung des Kurses ​kannst du die Leinenführigkeit selbstständig weiter trainieren​​ und hast viele Ideen, wie du weitere Übungen zur Leinenführigkeit nutzen kannst.
  • Freue dich auf viele Erkenntnisse, die du auch im weiteren Training mit deinem Hund nutzen kannst
  • ​Wöchentliche Kurs-Aufgaben und die Facebook-Gruppe (kein Muss) helfen dir, am Ball zu bleiben
​Lockere Leine leicht gemacht

​6 wöchiger Onlinekurs mit Start am 01.​ August 2020

  • ​6 Wochen Onlinekurs mit 3 Modulen
  • ​wöchentliche Freischaltung Schritt für Schritt der  Module
  • ​Kursinhalt: Videos, Übungs​anleitungen und Arbeitsblätter 
  • 12-wöchigem Zugang zur Facebook-Gruppe
  • ​3 Bonus Lektionen

 EUR 1​99,-


​Wer steckt hinter dem Onlinekurs

"

Hallo, 

ich bin Jana und Expertin für Hundetraining auf Grundlage positiver Verstärkung. Ich unterstütze Menschen mit ihren Hunden darin, den Alltag gemeinsam und mit Entspannung und Spaß zu bewältigen.


​Besonders oft merke ich, dass der Hund meiner Kunden zwar bereits Sitz oder Platz kann, aber nicht klar ist, wie er ​an lockerer Leine laufen soll. Und hier setze ich mit meinem Kurskonzept an: Ich möchte meinen Kunden beibringen, wie sie selbst ihre Hunde trainieren. Dazu vermittel ich auf der einen Seite ​Theorie, auf der anderen Seite ist mir wichtig, dass verstanden wird, warum Hunde lernen wie sie lernen. ​Wenn ich Fragen höre wie: "Warum zieht mein Hund so heftig an der Leine! Wieso hört er einfach nicht auf mich und findet alles andere interessanter!" ​geht es mir in meiner Antwort nicht darum, das Symptom zu bekämpfen! Ich möchte ​​die Grundlage mit meinem Training schaffen, dass solche Symptome gar nicht mehr auftreten.


​Durch die Onlinekurse habe ich endlich die Möglichkeit, mein Wissen nicht nur hier vor Ort sondern allen Hundehaltern zukommen zu lassen.

​Sei bei dem ​6 wöchigen Onlinekurs dabei und lerne​, deinen Hund künftig an lockerer Leine im Alltag zu führen! Am Ende der ​6 Wochen hast du eine gute Basis geschaffen, auf der du dauerhaft aufbauen kannst um dein​ Ziel, ein​ entspannte​s Leben und eine entspannte Leinenführigkeit mit deinem Hund zu haben, zu erreichen.


Jana Kreet ​​Coach für Menschen mit Hunden

​Kurs startet in ...

01
​Tagen
08
​Stunden
58
​Minuten
59
​Sekunden

​Was die Teilnehmer ​meiner Kurse sagen:

​​Paula kam als Mix aus dem Ausland zu mir und kannte gar nichts. Anfangs war ich verzweifelt, da besonders das Laufen an der Leine katastrophal war. Dann bi​n ich auf den Kurs von Jana ​bei Planet Pfote - Online Hundetraining gestoßen​. Jana erklärt sehr verständlich, wie Hunde lernen und wie man dies nutzen kann. Inzwischen sind Paula und ich zu einem Team zusammen gewachsen und haben viel Spaß im gemeinsamen Alltag.

​​​Eva und ​Paula  //   Mix

​​Janosch kam als Welpe zu mir und ich war froh, diesen Kurs direkt gefunden zu haben. Er war sehr unaufmerksam und von allen Reizen abgelenkt. Ich habe die Grundlagen des Hundetrainings verstanden und konnte nach diesem Kurs ​die Leinenführigkeit mit Janosch perfekt trainieren. Dank Planet Pfote haben wir ein tolles entspanntes Leben und Janosch hört sehr gut auf meine Signale und läuft immer an lockerer Leine neben mir her.

​Tim und ​Janosch  //  ​​Labrador

​Häufige Fragen:

  • ​Wieviel Zeit brauche Ich?

  • ​Wie Lange habe ich Zugang?

  • technische Voraussetzungen?

  • ​Wie erhalte ich Zugang?

  • ​​14 Tage Geld zurück garantie

​Wieviel Zeit solltest du einplanen?

​Für das Anschauen der Unterlagen solltest du pro Woche ​mindestens 60 Minuten einplanen. 

Dazu kommt dann natürlich noch das Bearbeiten der Aufgaben und das Training mit deinem Hund, welches du in Teilen aber auch auf deinen alltäglichen Spaziergängen durchführen kannst. Ansonsten solltest du auch hierfür noch einmal ​einige Minuten pro Tag einplanen.


​Wenn sich bei Clicken auf den Button kein neues Fenster öffnet, deaktivier bitte deinen Popup-Blocker 

© 2020, Planet Pfote    I   Datenschutz    I  
Impressum

>